03.04.2020: Bildung für alle – Corona-bedingte Benachteiligungen von Schüler*innen stoppen, Voraussetzungen fürs Homeschooling schaffen

Pressemitteilung des Arbeitskreises junge Flüchtlingedes Flüchtlingsrats Berlin und Solidarity City Berlin

» Presseerklärung Lesen

31.03.2019 Offener Brief an den Senat: Leistungen für Schüler*innen und Barleistungen sicherstellen, Sanktionen nach AsylbLG und SGB II stoppen!

Grundrecht auf ein menschenwürdiges Existenzminimum[1] für Geflüchtete auch während der Corona-Krise sicherstellen!

Offener Brief des Flüchtlingsrates Berlin zu Leistungen für Schüler*innen, Barleistungen und Sanktionen nach Asylbewerberleistungsgesetz und SGB II/XII anlässlich der Corona-Krise

» Presseerklärung Lesen

25.03.2020: Flüchtlingsrat zur Corona-Krise: Zugang zu Unterkunft, Leistungen zum Existenzminimum und medizinischer Versorgung für Alle sicherstellen!

Menschen in prekären Lebenslagen trifft die Corona-Krise besonders hart. Dazu zählen Wohnungs- und Obdachlose, Menschen in Sammelunterkünften und Menschen ohne…

» Presseerklärung Lesen

23.03.2020: LAF will diese Woche Gemeinschaftsunterkunft in Neukölln räumen lassen – Flüchtlingsrat fordert Stopp der Umzugsaktion

Flüchtlingsrat fordert Stopp der Umzugsaktion, angemessene Unterkünfte für gesundheitlich besonders gefährdete Geflüchtete und wohnungs- und obdachlose Menschen und Zugang zu…

» Presseerklärung Lesen

20.03.2020: Gesundheitsversorgung sicherstellen! Lager auflösen! Menschen und ihre Rechte schützen!

Gemeinsamer Appell von We’ll Come United, Landesflüchtlingsräten und bundesweiten Medibüros/Medinetzen

» Presseerklärung Lesen

28.03.2020: Kurznewsletter – Mehrsprachige Corona-Infoblätter und weitere Infos des Flüchtlingsrates Berlin

Mehrsprachige Corona-Infoblätter des Flüchtlingsrates, Online- und Telefonberatung für Flüchtlinge in Berlin, Online-Verfahren beim Landesamt für Einwanderung, Asylanträge bei LAF und BAMF

» Mehr Informationen

Corona – geänderte Behördenabläufe und mehrsprachige Infoblätter für Geflüchtete

Infos über geänderte Behördenprozesse und mehrsprachige Infoblätter des Flüchtlingsrates Berlin

» Mehr Informationen

03.02.2020: Newsletter Flüchtlingsrat Februar 2020

Neuregelung und Anwendungshinweise zur Eingliederungshilfe nach §§ 2 und 6 AsylbLG für Geflüchtete mit einer Behinderung ab 1.1.2020 Kindergeld ab…

» Mehr Informationen

19.12.2019: Weihnachtsspendenaufruf Flüchtlingsrat Berlin e.V.

Stehen Sie mit uns solidarisch an der Seite von Geflüchteten! Spenden Sie oder werden Sie Fördermitglied beim Flüchtlingsrat Berlin! Spendenaufruf Dezember…

» Mehr Informationen

13.12.2019: Newsletter Flüchtlingsrat Berlin Dezember 2019

Konsequenzen aus dem BVerfG-Urteil zu den Hartz IV-Sanktionen für das AsylbLG, Neuregelung der Wohnpflicht in Aufnahmeeinrichtungen, SPD-Parteitag und Landesintegrationsbeirat fordern WBS für…

» Mehr Informationen

Monatliches Plenum des Flüchtlingsrates

Beim Plenum tauschen sich Aktive aus Beratungsstellen, Willkommensinitiativen, Unterkünften, Geflüchtete, Ehrenamtliche, engagierte Einzelpersonen usw. über aktuelle Entwicklungen aus.

Das öffentliche Flüchtlingsratsplenum findet etwa alle vier Wochen mittwochs von 17 bis 19 Uhr im Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Str. 4, Hinterhof Erdgeschoss, Havemann-Saal statt.

Anfahrt:
Tram M 4 (drei Stationen ab Alexanderplatz bis "Am Friedrichshain")
Bus 200 oder 142

Nächste Plenumstermine

22.04.2020
20.05.2020
24.06.2020
19.08.2020
23.09.2020
28.10.2020
02.12.2020

Achtung: kurzfristige Änderungen sind möglich. Termine bitte auf dieser Seite nochmals zeitnah prüfen!

An ehrenamtlicher Mitarbeit Interessierte sollten sich möglichst direkt an eine Initiative in ihrem Stadtteil wenden.

Unsere Fortbildungen werden für die jeweilige Zielgruppe jeweils einige Wochen im Voraus per Email angekündigt.

31.03.2020: Rücknahme, Widerruf und Erlöschen des Schutzstatus

Referent: Rolf Stahmann, Rechtsanwalt in Berlin
Dienstag, 31.03.2020, 10-14 Uhr
Haus der Begegnung, Morusstraße 18a, 12053 Berlin
Anmeldung erforderlich!
Mit Unterstützung des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds AMIF der Europäischen Union.

Ankündigung Fortbildung Widerruf

03.03.2020: Argumentationstraining gegen flüchtlingsfeindliche und rassistische Positionen und Stammtischparolen

Trainer*innen: Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin
Mit Unterstützung des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds AMIF der EU

Ankündigung

25.-26. Februar 2020: Existenzsicherung für Geflüchtete über das Asylbewerberleistungsgesetz und SGB II/SGBXII

Zweitägige Fortbildung
Referent: Volker Gerloff (Rechtsanwalt in Berlin)
Ort: Haus der Demokratie und Menschenrechte, Havemann-Saal, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin
Anmeldung erforderlich, siehe Ankündigung.
Mit Unterstützung des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds der Europäischen Union.

Ankündigung Fortbildung AsylbLG

09.01.2020: Einführung in das Asylverfahren

Referentin: Barbara Wessel, Rechtsanwältin in Berlin.
Uhrzeit: 10-16 Uhr
Ort: Paritätischer Wohlfahrtsverband Berlin

Mit Unterstützung des des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds AMIF der Europäischen Union.

Ankündigung Fortbildung Asylverfahren

10.12.2019: Stammtischkämpfer*innen-Workshop – Einführungsveranstaltung

Trainer*innen: Aufstehen gegen Rassismus,
Mit Unterstützung des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF) der Europäischen Union.

Ankündigung Workshop



Scroll to Top