Landesbeirat für Integrations- und Migrationsfragen

Am 1. Oktober 2003 wurden die sechs Vertreter/innen der Berliner Migranten und ihre Stellvertre-ter/innen für den Landesbeirat gewählt. Der Beirat umfasst 23 Mitglieder.


Außer den Migrantenverbänden sind sieben Senatsverwaltungen durch Staatssekretärinnen bzw. Staatssekretäre, zwei Vertreter/innen der Bürgermeister, eine Vertreterin der Ausländerbeauftragten der Bezirke, die IHK / Handwerkskammer, der Landessportbund, DGB, die Liga der Wohlfahrtsverbände, der Landesverband der Vertriebenen sowie der Flüchtlingsrat Mitglied im Landesbeirat. Den Flüchtlingsrat vertreten Siegfried Pöppel und Georg Classen (Stellvertreter). Die Vertreter des Flüchtlingsrates werden regelmäßig über die Arbeit im Beirat berichten. Der Beirat kann die Bildung von Arbeitsgruppen zu bestimmten Fragen veranlassen und dabei weitere Personen hinzuziehen.
Aktuell: Am 29. Oktober 2003 kam der Landesbeirat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Als Vorsitzende des Landesbeirates fungiert Frau Dr. Petra Leuschner, Staatssekretärin für Gesundheit, Soziales und Verbraucherschutz, als Geschäftsführer der Beauftragte für Integration und Migration, Herr Günter Piening.