Flüchtlingsrat Berlin Neue Meldungen

15.07.18: Situation für Asylsuchende im Tempelhofer Flugzeughangar spitzt sich zu

27.06.18: Ein Zeichen gegen Abschottung und Rechtsruck in Europa

15.06.18: Unmenschliche Familientrennung

11.06.18: Stimmungsmache der Abschiebungsbefürworter*innen erreicht neuen Höhepunkt - wir fordern sofortigen Abschiebestopp nach Afghanistan!

23.05.18: Teilerfolg im Fall der Erschießung von Hussam Fadl durch die Polizei

31.05.18: Geplante AnKER-Zentren verletzen elementare Rechte von Minderjährigen


Neue Dokumente

Ratgeber für Geflüchtete in Berlin
Behördenzuständigkeit, Aufenthalts- und Asylrecht, soziale Teilhaberechte, 2. A. November 2017, hier als Buch und als Download

Aktuelle Gesetzgebung Aufenthalts- und Asylrecht
Neuregelung Familiennachzug, Scheinvaterschaften, Kinderehen, bessere Durchsetzung Ausreisepflicht, Abschiebehaft, AsylbLG, "Integrations"gesetz, Wohnsitzauflagen, Asylpakete I und II, Umverteilung UMF, Köln-Gesetz, neue sichere Herkunftsländer usw., Stand August 2018

Forderungen an die neue Berliner Landesregierung
Berlin braucht eine menschenwürdige Flüchtlingspolitik! 
Forderungskatalog des Flüchtlingsrats, Sept. 2016

News



Impressum

Design:
Henrik Weinhold


<< zurück zur Übersicht

03.08.17: Unsere Härtefallberatung macht Sommerpause (14.08.-01.09.2017)

Die Härtefallberatungsstelle des Flüchtlingsrats in der Wassertorstraße 21a, Berlin-Kreuzberg ist vom 14. August bis 1. September 2017 geschlossen.

Sprechzeiten finden wieder am Montag den 4. September statt.

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an die anderen Mitglieder der Härtefallkommission oder an den Petitionsausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses.

Bitte beachten Sie, dass im Anschluss an die Sommerpause Beratungsgespräche nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich sind.

Terminvereinbarung unter:
haertefallberatung-fluechtlingsrat@posteo.de
015785957027 Monika Kadur
01578 5957191 Monika Hermann




Flüchtlingsrat Berlin · Greifswalder Str. 4 · 10405 Berlin · Tel.: (0 30) 224 76 311 · Fax: (0 30) 224 76 312