Flüchtlingsrat Berlin e.V.

Aktuelles

30.11.2021: Flüchtlingsrat zum rot-grün-roten Koa-Vertrag: Viele gute Vorhaben, die entscheidenden Weichenstellungen fehlen

Diese PM als pdf

» Mehr Lesen

10.11.21: Demonstration am Freitag, 12.11.21 zu Forderungen an die künftige Bundesregierung: Familien gehören zusammen!

Gemeinsame Presseerklärung am 10.11.2021 von PRO ASYL, Flüchtlingsrat Berlin, Flüchtlingsrat Niedersachsen und Seebrücke

Demonstration am 12. November 2021 in Berlin
Start 10 Uhr vor dem Willy-Brandt-Haus
Zwischenkundgebung vor dem Bundesfamilienministerium
ca. 13 Uhr Abschlusskundgebung vor dem Auswärtigen Amt

» Mehr Lesen

09.11.2021: Rechtswidrige Abschiebung eines Asylsuchenden mit psychischer Erkrankung zur Nachtzeit und in Fußfesseln

Gemeinsame Pressemitteilung vom 9. November 2021, hier als pdf

» Mehr Lesen

22.11.2021: Neues Verfahren bei der Ausländerbehörde – keine Spontanvorsprachen mehr für Geduldete und Asylsuchende

Geduldete, Asylsuchende, Ausreisepflichtige mit GÜBS usw. müssen ab sofort wieder – wie bis zum 4.11.2021 – Termine bei der Ausländerbehörde per Online Formular beantragen.

» Mehr Lesen

08.11.2021: Vorsprachen bei der Ausländerbehörde mit Aufenthaltsgestattung, Duldung usw. wieder ohne Termin

Näheres auf der Website des Landesamtes für Einwanderung

» Mehr Lesen

Infos für Geflüchtete aus Afghanistan: Asylfolgeantrag, Antrag auf Aufenthaltserlaubnis und auf Arbeitserlaubnis?

Infos für Geflüchtete aus Afghanistan 1. mit Visum, 2. mit Duldung und 3. mit Aufenthaltserlaubnis – Stand 01.10.2021

» Mehr Lesen

02.12.2021: Berufliche Bildung & Bleibemöglichkeiten in Berlin sowie der Härtefallantrag nach §23a AufenthG als letzte Option

Referent:innen: Die Fortbildung wir durchgeführt von Mitarbeiter:innen und Vertreter:innen von Arrivo Technische Koordination, Arrivo Gesundheit, Arrivo Übungswerkstätten, Arrivo Hospitality und der Härtefallberatung des Flüchtlingsrats Berlin, 2.12.21 10-13 Uhr auf Zoom

 

 

Die Fortbildung wird kofinanziert aus Mitteln der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales.

Ankündigung Fortbildung 2.12.21

12.11.2021: Der Weg zum und während des Härtefallverfahrens nach §23a AufenthG in Berlin – Vorprüfungen, Alternativen und Ausschlusskriterien

Referentinnen:

Annette Fölster, Rechtsanwältin in Berlin und Melina Garcin, Volljuristin und Vertreterin des Flüchtlingsrats Berlin bei der Berliner Härtefallkommission, 12.11.21 10-13 Uhr auf Zoom

 

Die Fortbildung wird kofinanziert aus Mitteln der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales.
Ankündigung Fortbildung 12.11.21



Scroll to Top