Flüchtlingsrat Berlin Neue Meldungen

25.04.17: Petition unterst├╝tzen: Familien geh├Âren zusammen!

12.04.2017: Unsicheres Afghanistan - Informationen und Hintergr├╝nde

08.04.17: Demonstration, Kundgebung und Protestkonzert ÔÇťTake back the futureÔÇŁ anla╠łsslich des Internationalen Tags der Rom*nja

31.03.17: Schlie├čt Sozialsenatorin Breitenbach heute wirklich die letzte Turnhalle?

20.03.17: Recht auf Familienzusammenf├╝hrung f├╝r Fl├╝chtlingskinder - sofort!

14.03.17: Verwaltungsgericht stoppt obdachlos Aussetzen anerkannter Fl├╝chtlinge durch Berliner Sozial├Ąmter


Neue Dokumente

Forderungen an die neue Berliner Landesregierung
Berlin braucht eine menschenw├╝rdige Fl├╝chtlingspolitik! 
Forderungskatalog des Fl├╝chtlingsrats, Sept. 2016

Aktuelle Gesetzgebung Aufenthalts- und Asylrecht
ED-Behandlung von Kindern, Familiennachzug, Kinderehen, Durchsetzung Ausreisepflicht, Abschiebehaft, AsylbLG, "Integrations"gesetz, Wohnsitzauflagen, Asylpakete I und II, Umverteilung UMF, K├Âln-Gesetz, sichere Herkunftsl├Ąnder, usw., Gesetzgebung seit Herbst 2015, Stand 28.03.2017

Versch├Ąrfung AsylbLG ab 2017
Entwurf 10% Leistungsk├╝rzung in Sammelunterk├╝nften

Eine Unterkunft f├╝r Gefl├╝chtete beantragen
Angemessenen Unterkunftsplatz und Kosten├╝bernahme f├╝r eine Mietwohnung bei Berliner Sozialbeh├Ârden beantragen und durchsetzen, Stand Mai 2016

Fl├╝chtlingsproteste Oranienplatz und Gerhart Hauptmann Schule
Chronologie, Forderungen, Dokumente, Stand Dez. 2014
Aktionen und Termine



Impressum

Design:
Henrik Weinhold


<< zurück zur Übersicht

M├Ąrz 16: Protestaktionen gegen Rassismus und Nazis


Die menschenw├╝rdige Aufnahme von Gefl├╝chteten ist eine selbstverst├Ąndliche Pflicht aller beteiligten beh├Ârdlichen und gesellschaftlichen Akteure in Deutschland und auch im Land Berlin. Rechtsextreme Gruppierungen und Parteien versuchen immer wieder, in der Bev├Âlkerung bestehende Vorbehalte f├╝r ihre Zwecke zu nutzen. Rassistische Mobilisierungen und Hetzkampagnen gegen Gefl├╝chtete haben in ganz Berlin stark zugenommen.

Im folgenden informieren wir Sie/ Euch ├╝ber Protestaktionen gegen rassistische Versammlungen und Demonstrationen


03.03.16: Kundgebung "Keine Nazi-Hetze gegen Gefl├╝chtete in K├Âpenick!"
Gemeinsame Anreise:
17:00 Uhr | S-Bahnhof Neuk├Âlln (Bahnhofshalle)
Kundgebung:
18:00 Uhr | Glienicker Stra├če 24-30 in Berlin-K├Âpenick
mehr Informationen: http://uffmucken-schoeneweide.de/2016/02/23/kundgebung-keine-nazi-hetze-gegen-gefluechtete-in-koepenick/
12.03.16: Symbolische Protestaktion von Berlin gegen Nazis
15:15 Uhr | Washingtonplatz am Berliner Hauptbahnhof
Berlin gegen Nazis stellt die symbolische Protestaktion gegen die angek├╝ndigte rechtsextreme "Gro├čdemo" von "Wir f├╝r Berlin & Wir f├╝r Deutschland" auf dem Washingtonplatz am Berliner Hauptbahnhof vor.
Die rechtsextreme Gruppierung will sich dort um 15 Uhr unter dem Motto "Merkel muss weg!" versammeln und im Anschluss durch Berlins Mitte ziehen.
mehr Informationen: http://berlin-gegen-nazis.de/aktuelles/samstag-12-03-2016-15-uhr-hauptbahnhof-rechtsextremer-aufmarsch-merkel-muss-weg/

17.03.16: Mahnwache ÔÇ×Nein zu Rassismus und Fremdenfeindlichkeit!ÔÇť

            18 Uhr | Glienicker Stra├če (Berlin-K├Âpenick)
            Das B├╝ndnis f├╝r Demokratie und Toleranz l├Ądt ein zu einer antirassistischen Mahnwache.
            mehr Informationen: http://berlin-gegen-nazis.de/aktuelles/donnerstag-17-03-2016-18-00-uhr-koepenick/






Flüchtlingsrat Berlin · Greifswalder Str. 4 · 10405 Berlin · Tel.: (0 30) 224 76 311 · Fax: (0 30) 224 76 312