News und Termine

Aufrufe, Ankündigungen und Neuigkeiten

Gemeinsames Engagement gegen faktisches Ausreisezentrum in Berlin-Spandau

Der Flüchtlingsrat unterstützt das Engagement eines Bündnisses gegen die erzwungene Unterbringung von geduldeten Flüchtlingen in der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber.

» Mehr Informationen

Demo gegen die Verschärfung des Zuwanderungsgesetzes

Demo am Do 14.06.07 ab 16.30 Uhr

Aktionstage zur Innenministerkonferenz

» Mehr Informationen

08.06.2007: Aktuelle Statistik zur Umsetzung der Bleiberechtsregelung in Berlin

Ernüchternde Ergebnisse nach Auslaufen der Antragsfrist in Berlin

» Mehr Informationen

Statistik zu Abschiebungen

2006 wurden mehr als 13.000 Menschen abgeschoben

Berlin: (hib/SUK) Im vergangenen Jahr sind insgesamt 13.060 Menschen auf dem Luftweg aus Deutschland abgeschoben worden. Dazu kamen 829 Abschiebungen…

» Mehr Informationen

14.03.2007: Arbeitsplatzkampagne für Flüchtlinge

Der Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf hat eine Kontaktstelle für arbeitssuchende Flüchtlinge und Arbeitgeber geschaffen. In Berlin und Brandenburg soll Flüchtlingen, die unter…

» Mehr Informationen

24.02.2007: 100 Tage und kein Bleiberecht

Flüchtlinge werden sitzen gelassen!

Aufruf zum bundesweiten Aktionstag für Bleiberecht am Samstag 24.02.2007

» Mehr Informationen

Hausverbot für Flüchtlinge im Kaufhaus

In Regensburg wurde lauf Presseberichten irakischen Flüchtlingen vom Arcaden – Einkaufszentrum Hausverbot erteilt. (Vgl.: Junge Welt, 13.12.06: „Iraker im Einkaufszentrum…

» Mehr Informationen

09.10.2006 Berlin: Demonstration vor „Kulturkaufhaus“ Friedrichstr. gegen Dussmann-Zwangsverpflegung verboten

Aktionstag am 7.10. gegen Lager, AWO-Ausreisezentren und Dussmann-Zwangsverpflegung

» Mehr Informationen

08.10.2006 Berlin: ‚Niemand hat die Absicht, ein Ausreisezentrum einzurichten‘

Proteste gegen AWO-Lager und Dussmann-Zwangsverpflegung gehen weiter

Aktionen gegen Zwangsunterbringung und Zwangsverpflegung im AWO-Lager Motardstraße

» Mehr Informationen

Wichtige Neuregelung zum Kindergeld, Erziehungsgeld und Elterngeld für Ausländer

Bunderat bestätigt Änderungen beim Elterngeld, Kinder- und Erziehungsgeld für Ausländer

» Mehr Informationen

20.07.2006: Berlin erlässt Abschiebestopp bis zu einer Bleiberechtsregelung

Abschiebungsstopp im Hinblick auf die von der IMK im November 2006 erwartete Bleiberechtsregelung

» Mehr Informationen

16.07.2006: Antirassistische Notrufhotline während der WM

Die Initiative“World Cup Racism Help Line“ schaltet in Berlin und Brandenburg für den gesamten Zeitraum der WM eine 24-Stunden-Notrufhotline für…

» Mehr Informationen

PRO ASYL startet Kampagne: Rote Karte für Deutschlands Abschiebetaktik

Mit dem Slogan „Deutschland wird Abschiebeweltmeister“ hat PRO ASYL anlässlich der bevorstehenden Fußballweltmeisterschaft eine neue Bleiberechts-Kampagne gestartet.

» Mehr Informationen

Petition Bleiberecht für Familie Aydin

Bleiberecht für die Familie Aydin – keine Abschiebung in die Türkei!

» Mehr Informationen

Dokumentation „Bundesdeutsche Flüchtlingspolitik und ihre tödlichen Folgen“

NEU ERSCHIENEN! 13. aktualisierte Auflage der Dokumentation „Bundesdeutsche Flüchtlingspolitik und ihre tödlichen Folgen“ (1993 bis 2005)

» Mehr Informationen

Polizei nimmt Dreijährigen aus Kindergarten mit

Staatsanwaltschaft prüft Abschiebe-Vorwürfe gegen vier Dresdner Beamte (ddp-lsc).

» Mehr Informationen

Selbstmordversuch in Abschiebungshaft

Am 13.02.2006 unternahm ein 63jähriger Mazedonier einen Selbstmordversuch, als er erfuhr, dass sein bei ihm eingezogenes Bargeld zur Bezahlung der…

» Mehr Informationen

Reinickendorf schafft Chipkarte ab

Der Bezirk Reinickendorf wird ab Februar 2006 den Einsatz von Chipkarten als Sachleistungsform nach dem AsylbLG einstellen.

» Mehr Informationen

08.12.2005: Ausführungsvorschriften zu § 1a AsylbLG

Von der Senatsverwaltung für Gesundheit, Soziales und Verbraucherschutz wurde auf der Sitzung des Flüchtlingsrates Berlin am 7. Dezember 2005 über…

» Mehr Informationen

Landgericht Berlin: Minderjährigenschutz hat Vorrang vor Sicherung der Abschiebung

Landgericht Berlin 84 T 371/05 B, Beschluss v. 26.09.05: Dem Minderjährigenschutz ist unbedingter Vorrang vor der Abschiebungshaft einzuräumen. Nur so…

» Mehr Informationen


Scroll to Top